Meinungsforscher über russische Feindbilder: „Mitgefühl gibt es nicht“. Donath, K. Die Tageszeitung: taz, July, 2014.
Meinungsforscher über russische Feindbilder: „Mitgefühl gibt es nicht“ [link]Paper  abstract   bibtex   
Putin hat Erfolg, weil er den Großmachtstatus reanimieren will. Seine Propaganda sorgt für klare Trennungen: hier die Russen, dort das Fremde, sagt Lew Gudkow.
@article{donath_meinungsforscher_2014,
	chapter = {Politik},
	title = {Meinungsforscher über russische {Feindbilder}: „{Mitgefühl} gibt es nicht“},
	issn = {0931-9085},
	shorttitle = {Meinungsforscher über russische {Feindbilder}},
	url = {https://taz.de/!5036933/},
	abstract = {Putin hat Erfolg, weil er den Großmachtstatus reanimieren will. Seine Propaganda sorgt für klare Trennungen: hier die Russen, dort das Fremde, sagt Lew Gudkow.},
	language = {de},
	urldate = {2019-09-21},
	journal = {Die Tageszeitung: taz},
	author = {Donath, Klaus-Helge},
	month = jul,
	year = {2014},
	keywords = {Europa, Imperialismus, Krise in der Ukraine, Meinungsumfrage, Politik, Russland, Schwerpunkt, Sowjetunion, Ukraine, Ukraine-Krim-Krise, Wladimir Putin, tageszeitung, taz}
}
Downloads: 0