Araucaria Heterophylla. Böhlmann, D. and Barsig, M. In Roloff, A.; Weisgerber, H.; Lang, U. M.; Stimm, B.; and Schütt, P., editors, Enzyklopädie Der Holzgewächse: Handbuch Und Atlas Der Dendrologie. Wiley-Vch Verlag.
Araucaria Heterophylla [link]Paper  abstract   bibtex   
Auf der 1400 km östlich von Australien und 770 km südöstlich von Neukaledonien entfernt isoliert in der Tasmania-Sea gelegenen Norfolk-Insel (Fläche nur 34 km2, 8 km Länge und 5 km Breite) hat sich Araucaria heterophylla endemisch entwickelt und gehalten. Die Art wird heute in subtropischen und warmgemäßigten Gebieten weltweit vor allem wegen ihres regelmäßigen konischen Kronenhabitus und monopodialen Stammes als Zierbaum geschätzt. In anderen Klimaten ist sie nicht winterhart, erfreut sich aber auch dort als "Zimmertanne" großer Beliebtheit.
@incollection{bohlmannAraucariaHeterophylla2008,
  title = {Araucaria Heterophylla},
  booktitle = {Enzyklopädie Der {{Holzgewächse}}: {{Handbuch}} Und {{Atlas}} Der {{Dendrologie}}},
  author = {Böhlmann, D. and Barsig, M.},
  editor = {Roloff, Andreas and Weisgerber, Horst and Lang, Ulla M. and Stimm, Bernd and Schütt, Peter},
  date = {2008},
  publisher = {{Wiley-Vch Verlag}},
  location = {{Weinheim}},
  url = {http://mfkp.org/INRMM/article/13745222____to-archive},
  abstract = {Auf der 1400 km östlich von Australien und 770 km südöstlich von Neukaledonien entfernt isoliert in der Tasmania-Sea gelegenen Norfolk-Insel (Fläche nur 34 km2, 8 km Länge und 5 km Breite) hat sich Araucaria heterophylla endemisch entwickelt und gehalten. Die Art wird heute in subtropischen und warmgemäßigten Gebieten weltweit vor allem wegen ihres regelmäßigen konischen Kronenhabitus und monopodialen Stammes als Zierbaum geschätzt. In anderen Klimaten ist sie nicht winterhart, erfreut sich aber auch dort als "Zimmertanne" großer Beliebtheit.},
  isbn = {978-3-527-67851-8},
  keywords = {*imported-from-citeulike-INRMM,~INRMM-MiD:c-13745222,araucaria-heterophylla,enzykl-holzgew-handb-atlas-dendrol,forest-resources,monography,species-description}
}
Downloads: 0