Prunus Spinosa. Schuck, H. J. In Roloff, A.; Weisgerber, H.; Lang, U. M.; Stimm, B.; and Schütt, P., editors, Enzyklopädie Der Holzgewächse: Handbuch Und Atlas Der Dendrologie. Wiley-Vch Verlag, Weinheim, 1994.
abstract   bibtex   
Prunus spinosa ist ein weit verbreiteter, sommergrüner Dornstrauch, der vor dem Laubaustrieb eine überaus üppige, schneeweiß e Blütenfülle entfaltet. Durch seine sparrige Verzweigung und seine Fähigkeit, sich durch Wurzelschöß linge und Stockausschläge auszubreiten, bildet er oft ausgedehnte, schwer zu durchdringende Hecken, die wichtige Vogelschutzgehölze darstellen. Die Art gehört zu den typischen Waldmantelgehölzen.
@incollection{schuckPrunusSpinosa1994,
  title = {Prunus Spinosa},
  booktitle = {Enzyklop\"adie Der {{Holzgew\"achse}}: {{Handbuch}} Und {{Atlas}} Der {{Dendrologie}}},
  author = {Schuck, H. J.},
  editor = {Roloff, Andreas and Weisgerber, Horst and Lang, Ulla M. and Stimm, Bernd and Sch{\"u}tt, Peter},
  year = {1994},
  publisher = {{Wiley-Vch Verlag}},
  address = {{Weinheim}},
  abstract = {Prunus spinosa ist ein weit verbreiteter, sommergr\"uner Dornstrauch, der vor dem Laubaustrieb eine \"uberaus \"uppige, schneewei\ss e Bl\"utenf\"ulle entfaltet. Durch seine sparrige Verzweigung und seine F\"ahigkeit, sich durch Wurzelsch\"o\ss linge und Stockausschl\"age auszubreiten, bildet er oft ausgedehnte, schwer zu durchdringende Hecken, die wichtige Vogelschutzgeh\"olze darstellen. Die Art geh\"ort zu den typischen Waldmantelgeh\"olzen.},
  isbn = {978-3-527-67851-8},
  keywords = {*imported-from-citeulike-INRMM,~INRMM-MiD:c-13745611,enzykl-holzgew-handb-atlas-dendrol,forest-resources,monography,prunus-spinosa,species-description},
  lccn = {INRMM-MiD:c-13745611}
}
Downloads: 0